Weingut  Gutsausschank   VINOTHEK  Auszeichnungen  Veranstaltungen   Weinshop   Kontakt  Impressum
 
 

Auszeichnungen
       
         
  Prämierungen 2016    
    2015er Hochheimer Hölle Riesling Kabinett trocken  
    2015er Riesling Classic  
    2015er Hochheimer Reichestal Riesling Spätlese trocken „Alte Rebe“  
    2015er Weißburgunder trocken  
         
    2015er BLANC DE NOIR trocken  
    2015er Riesling Kabinett lieblich  
    2015er Dorotheenhof Riesling trocken  
    2015er Hochheimer Reichestal Riesling Auslese süß „Alte Rebe“  
         
  Prämierungen 2013    
       
  Das unbeeinflussbare Blindverkostungssystem im Zusammenhang mit den strengen Verkostungsrichtlinien machen awc vienna zur anspruchsvollsten Weinverkostung unter den renommiertesten internationalen Weinwettbewerben. Die awc vienna setzt höchste Standards, um den weltweit steigenden Anforderungen an die Weinqualität gerecht zu werden. 11.514 Weine aus 37 Ländern stellten sich 2012 dieser Herausforderung - das ist Weltrekord!

    2012er Hochheimer Reichestal
Riesling Spätlese
trocken
 
    2012er Hochheimer Reichestal
Riesling Spätlese
süß
 
    2012 Weissburgunder
feinherb
 
    2012er Hochheimer Reichestal
Riesling Spätlese
halbtrocken
 
    2012er Dorotheenhof Riesling
trocken
 
    2012er Dorotheenhof Riesling
halbtrocken
 
    2012er Riesling Classic
 
    2012er Hochheimer Hölle
Riesling Kabinett
trocken
 
    2012 Spätburgunder Rose
trocken
 
    2012er Hochheimer Reichestal
Gewürztraminer
Auslese
 
         
    Landesweinprämierung 2013

Zur Landeswein- und Sektprämierung sind für das Anbaugebiet Rheingau die Rebsorten Weißer Riesling und Blauer Spätburgunder zugelassen. Bei der diesjährigen Landesweinprämierung erhielten wir 12 Gold und 1 Silber Preismünzen.

         
         
  Prämierungen 2011



  
    9632 Weine aus 36 Ländern stellten sich dem absolut unbeeinflussbaren Blindverkostungssystem. Die Medaillenbekanntgabe erfolgt am 12. September 2011.

Das neue Whitebook Wine 2011/2012
Der umfangreichste deutschsprachige Weinführer mit den Ergebnissen der awc vienna 2011 ist das Standardwerk für alle Weinfreunde. Auf 800 Seiten werden die besten Weine und Weingüter der awc vienna 2011 präsentiert. Alle Weine wurden blindverkostet, kommissionell bewertet und alphabetisch nach Produzenten geordnet.

    2010er Riesling Classic  

    2010er Hochheimer Hölle Riesling
Spätlese trocken
 

    2010er Hochheimer Reichestal
Riesling Spätlese trocken
„Alte Rebe“
 

    2010er Dorotheenhof Riesling
halbtrocken
 

    2010er Dorotheenhof Riesling
trocken
 

    2010er Riesling Kabinett trocken  

    2010er Hochheimer Reichestal
Gewürztraminer Auslese
feinherb
 

    2010er Spätburgunder Rose
trocken
 

    Landesweinprämierung 2011

Zur Landeswein- und Sektprämierung sind für das Anbaugebiet Rheingau die Rebsorten Weißer Riesling und Blauer Spätburgunder zugelassen. Bei der diesjährigen Landesweinprämierung erhielten wir 6 Gold und 4 Silber Preismünzen.
    ________________________________________________________________________________________________
    Prämierungen 2010 



Internationaler Weinpreis MUNDUS vini

Der Internationale Weinpreis der MUNDUSvini versteht sich als ein in Deutschland ausgerichteter Wettbewerb für Weine aus allen Weinbaugebieten der Erde.
   
         
    2009er Hochheimer Hölle Riesling 1. Gewächs trocken   Gold
         
         
       
         
    awc vienna 2010 – Gala-Nacht des Weines im Wiener Rathaus

Die awc vienna 2010 – international wine challenge hat ihren eigenen Weltrekord wieder übertroffen. In diesem Jahr stellten sich 10.951 Weine dieser anspruchsvollen Blindverkostung. Am Abend des 2. November wurde der Weltrekord im Wiener Rathaus bei der „awc Gala 2010“, der Abschlussveranstaltung der awc vienna 2010, mit einigen tausend österreichischen und internationalen Gästen gebührend gefeiert. Bundesweinbauverbandspräsident Ökonomierat Josef Pleil hielt die Festrede. Er wies auf die Bedeutung des Weinbaus als Wirtschaftsfaktor und als Kulturgut hin. Im Mittelpunkt standen jedoch die erfolgreichen Produzenten aus aller Welt. Die Blicke der gesamten Weinwelt richteten sich an diesem Tag auf das Wiener Rathaus, zur Trophy-Verleihung der awc vienna 2010 und Präsentation des Whitebook Wine 2010/2011. Immerhin hat die awc vienna im siebenten Jahr ihres Bestehens gewaltige Ausmaße erreicht: 10.951 Weine von 1.733 Produzenten aus 36 Nationen aller 5 Kontinente stellten sich der Herausforderung bei der größten offiziell anerkannten Weinbewertung der Welt. Ein absolut anonymes Verkostungssystem und eine Verkostung in Einzelkosterkabinen bieten jedem Teilnehmer die gleichen Chancen.

Bei 10 angestellten Weinen erhielten wir 1 Gold und 9 Silbermedaillen.

         
       
   
Landesweinprämierung 2010

Zur Landeswein- und Sektprämierung sind für das Anbaugebiet Rheingau die Rebsorten Weißer Riesling und Blauer Spätburgunder zugelassen.

Bei der diesjährigen Landesweinprämierung erhielten wir 10 Gold und 3 Silber Preismünzen.

       
         
    Der Wettbewerb
Der internationale Wettbewerb best of riesling wurde im Jahr 2000 im Rahmen der rheinland-pfälzischen Riesling-Initiative ins Leben gerufen, um dieser Rebsorte besonders auch auf internationaler Ebene noch mehr Anerkennung zukommen zu lassen. Der etablierte und renommierte Wettbewerb findet alle zwei Jahre statt. Als anerkannter Wettbewerb kann das geschützte best of riesling Signet im einzelbetrieblichen Marketing verwendet werden.
   


2009er Hochheimer Reichstal Riesling Spätlese trocken
"Alte Rebe"

2009er Riesling Classic

 

Silber

Silber
       
         
    Bei der diesjährigen Bundes-Weinprämierung erhielten wir folgende Auszeichnungen:

   

2009er Hochheimer Reichestal Riesling Spätlese trocken „Alte Rebe“

2009er Riesling Classic

2009er Hochheimer Hölle Riesling Kabinett trocken

 


Silber

Silber

Silber

  ________________________________________________________________________________________________________


 


Prämierungen 2008

Sehr geehrte Weinfreunde,
auch in diesem Jahr wurden unsere Weine mit hohen Auszeichnungen belohnt.
Bei folgenden Wettbewerben waren wir erfolgreich:

Die awc vienna - international wine challenge ist die weltweit zweitgrößte Weinbewertung und wurde 2008 zum fünften Mal ausgetragen. 2008 wurden 7959 Weine von 1423 Produzenten aus 32 Nationen aller fünf Kontinente von ca. 300 unabhängigen internationalen Oenologen einer Blindverkostung unterzogen und bewertet.
Die Präsentation der Ergebnisse der awc vienna 2008 erfolgt am 30. Oktober 2008 im Rahmen der
"Galanacht des Weines 2008" im Festsaal des Wiener Rathauses.
Auch wir waren unter den Preisträgern vertreten mit:

   
      • 2007er Riesling Classic

        1.Platz in der Kategorie Riesling Klassisch bis 12,9 % Alk

      • 2007er Hochheimer Hölle Riesling



        3. Platz in der Kategorie Riesling über 13 % Alk.

      • 2007er Hochheimer Reichestal Riesling Spätlese trocken
        „Alte Rebe“

      • 2007er Hochheimer Reichestal Riesling Spätlese süß
        „Alte Rebe“

      • 2007er Riesling Kabinett trocken

      • 2007er Dorotheenhof Riesling trocken

      • 2007er Dorotheenhof Riesling halbtrocken

      • 2007er Dorotheenhof Riesling lieblich

      • 2007er Hochheimer Reichestal Riesling Spätlese feinherb

      • 2006er Gewürztraminer Auslese feinherb


Die Bundes-Weinprämierung der DLG 07

Die Bundes-Weinprämierung der DLG ist die einzige offizielle Weinprämierung auf Bundesebene. An der Prüfung können nur Weine teilnehmen, die zuvor schon bei der Amtlichen Prüfung und einer Gebietsprämierung erfolgreich waren. Sachverständige prüfen die Weine aus allen deutschen Anbaugebieten in Blindverkostung. Je nach erreichter Punktzahl erhalten die Weine einen Bronzenen, Silbernen oder Goldenen DLG-Preis.

Als einziges Weingut in Hessen erhielten wir ein Großes Gold Extra auf unsere

2007 Riesling Spätlese süß Weingut Dienst 'Dorotheenhof'


weitere Ergebnisse:


2007 Riesling Spätlese trocken Weingut Dienst 'Dorotheenhof'

2007 Weißburgunder Qualitätswein trocken Weingut Dienst 'Dorotheenhof'

2007 Riesling Spätlese halbtrocken Weingut Dienst 'Dorotheenhof'


Landesweinprämierung 08

Zur Landeswein- und sektprämierung sind für das Anbaugebiet Rheingau die Rebsorten Weißer Riesling und Blauer Spätburgunder zugelassen.Bei der diesjährigen Landesweinprämierung erhielten wir 8 Gold 2 Silber und 2 Bronzene Preismünzen.